Ideen

Dinge, Die Dich Lieben Und Hassen Lassen Wöstmann Wohnzimmer

Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer

Dinge, Die Dich Lieben Und Hassen Lassen Wöstmann Wohnzimmer

Antonio ist mein privater Taxifahrer. Sein blauer Chevrolet, Baujahr 1956, glänzt von außen wie die meisten Oldtimer auf Havannas Straßen, innen aber stinkt er nach Benzin. Antonio ist seit Langem auf der Suche nach einem neuen Tank. Solange er den nicht findet, erfüllt ein Plastikkanister zwischen den Vordersitzen diesen Zweck.

Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer

„Atme lieber durch das Fenster“, empfiehlt er mir. Das geht in Havanna gut. Abgesehen von Oldtimern sind nur ein paar russische Lada und neue chinesische Busse unterwegs. Wichtigstes Fortbewegungsmittel ist das Fahrrad. Staus und Abgase sind auf Kuba ein fast unbekanntes Phänomen.

Vor zehn Jahren hat Antonio seinen Job als Englischlehrer gekündigt. „Kein hartes Geld, kein schönes Leben“, erklärt er, das sei die wichtigste Überlebensregel in Kuba. Doch Devisen verdienen die Einheimischen nur mit Touristen. Deshalb fahren Lehrer wie Antonio lieber Taxi ohne Lizenz, auch wenn es illegal ist. Seine Fahrgäste wohnen – so wie ich auch – in den Zimmern, die seine Frau vermietet. Marga war früher Ökonomin bei der Nationalbank. Von den 30 Euro, die ich pro Nacht für das Zimmer bezahle, behält sie fünf. Den Rest kassiert der Staat.

Das selbstständige Leben von Antonio und Marga könnte jeden Tag vorbei sein. „Ein falsches Wort, ein falscher Blick, und die Nachbarn beschweren sich bei den Behörden“, sagt Marga. Die Lizenz, Zimmer zu vermieten, wäre sie dann los. Denn: Privatunterkünfte sind zwar offiziell anerkannt, aber eine Vermietung über Reisebüros und staatliche Tourismusunternehmen ist nicht zulässig. Man darf dann auch keinen organisierten Transfer vom Flughafen zur Unterkunft buchen. Der Hintergrund: Touristen aus dem Ausland sollen lieber ins staatliche Hotel gehen.

Möbel Wohnzimmer Esszimmer Wöstmann Möbel Für Wohnzimmer Und ..
Möbel Wohnzimmer Esszimmer Wöstmann Möbel Für Wohnzimmer Und .. | wöstmann wohnzimmer

Dass die Regierung da nicht zimperlich ist, beweist die Feriengeisterstadt, durch die Antonio und ich jetzt fahren, direkt am Meer hinter dem Strand. Auf der Breite von einem Kilometer ziehen sich Strandbungalows entlang. Tausende Touristen müssen sie bevölkert haben, bevor die Regierung die private Zimmervermietung an den Stränden verbieten ließ. Hier, in Santa María del Mar, will der Staat lieber mit seinen Hotels allein verdienen.

Eine halbe Stunde Autofahrt liegt der Strand von Havanna entfernt. Weißer Sand, Palmen, ein grünblau schattiertes Meer. Einsamkeit für den, der sie sucht. Der Rest ist in Reichweite: Hotels mit ihren Bars, Stände, die fangfrisch gegrillten Fisch anbieten. Dass der private Tourismus auf Kuba weitgehend verboten ist – nur in den Städten und auf einigen kleinen Inseln dürfen Kubaner noch Zimmer vermieten –, bedroht die Lebensgrundlage vieler Einheimischer.

Als Gast bei Antonio und Marga fühle ich mich so, als hätte ich ihre ganze Wohnung gemietet. Das Frühstück serviert Marga auf der Terrasse. Ich sitze in einem der weißen Schaukelstühle, schaue auf Havanna. Oft bin ich auch bei den beiden im Wohnzimmer. Das steht voller Erbstücke. „Wir pflegen alles, was wir haben, zu kaufen gibt es ja nichts“, sagt Marga. Den Kühlschrank und die Wanduhr darf nur sie berühren. Wie zuvor ihre Großmutter. „Wenn jeder daran herumrepariert, geht es schneller kaputt.“

Programme - Wöstmann - wöstmann wohnzimmer
Programme – Wöstmann – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer

Wieder steigen wir in Antonios Wagen – der gut beladen ist. Neben mir steht eine Box mit einem lebendigen Hummer, außerdem acht Meter Autopolsterstoff und eine Packung Tampons. Alles Dinge, Tauschware, an die Kubaner nur über Umwege gelangen. Doch auf diesen Umwegen kennen sie sich bestens aus.

Wir fahren den Prado entlang. Hier, im Säulengang des „Hotel Inglaterra“ findet man die beste Bäckerei Havannas. Hier steht auch das Capitol, gebaut 1930 nach Washingtoner Vorbild, doch dank einer Antenne ist es 1,40 Meter höher. Ein wichtiger Fakt für das kubanische Selbstbewusstsein. Drinnen gibt es das günstigste Internet von ganz Havanna und einen Rundgang durch das prunkvolle Gebäude mit seinen reich verzierten Sitzungssälen und Bibliotheken dazu.

Antonio verschwindet unterdessen in einem kleinen Lädchen auf der Straßenseite gegenüber, tauscht den Hummer gegen Tomaten. Für einen Nachbarn, den er damit bei Laune halten will.

Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer

Vom Prado biegen wir auf den Malecón. Die Uferpromenade wird gern als Havannas Sofa bezeichnet. Man trifft sich hier zum Angeln, zum Spielen und vor allem, um sich nass spritzen zu lassen von den Wellen, die immer wieder über die Mauer brechen. Nahe der Ecke zur La Rampa, Havannas Clubmeile, steht das „Habana Libre“, das lange das Vorzeigehotel Kubas war. 1958 wurde es von Conrad Hilton als „Havana Hilton“ eröffnet. Damals war es das höchste Gebäude Lateinamerikas. Neun Monate später übernahm Fidel Castro das Kommando über Land und Hotel. Eine Suite in der 23. Etage des Hotels diente ihm nach der Revolution 1959 als Hauptquartier. Heute ist das „Habana Libre“ ein Touristenhotel wie viele andere in Kuba. Etwas Glanz in der Lobby, der Rest zerfällt. Halbe Etagen sind wegen Renovierungsbedarf gesperrt, von sechs Aufzügen funktionieren drei. 200 Euro kostet ein Zimmer.

Antonio parkt jetzt an der Obispo, der Einkaufsstraße in der Altstadt Havannas. Der Schuhladen an der Ecke hat gerade Turnschuhe bekommen, viele Kubaner stehen vor der Tür. Die nächste Warteschlange 50 Meter weiter, vor einem Laden für Mobiltelefone, die mindestens ein kubanisches Jahresgehalt kosten. Antonio verschwindet mit dem Polsterstoff in einem anderen Hauseingang und kommt mit Zigarren wieder. Die Tampons tauscht er kurz darauf gegen fünf Avocados ein. Nur einen neuen Tank für seinen Chevrolet hat er heute wieder nicht gefunden. wöstmann wohnzimmer

Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
WM WÖSTMANN 11 | MÖBEL MAYER - wöstmann wohnzimmer
WM WÖSTMANN 11 | MÖBEL MAYER – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer
Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer - wöstmann wohnzimmer
Wöstmann – Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer – wöstmann wohnzimmer | wöstmann wohnzimmer

WM WÖSTMANN 11 | MÖBEL MAYER

Gallery For Dinge, Die Dich Lieben Und Hassen Lassen Wöstmann Wohnzimmer

Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerWM WÖSTMANN 11 | MÖBEL MAYERWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerMöbel Wohnzimmer Esszimmer Wöstmann Möbel Für Wohnzimmer Und ...Wöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und EsszimmerProgramme - WöstmannWöstmann - Möbel für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer
0 Comments
Share

hakim

Reply your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*